Suche

Gewickelt – Gedreht – Geknotet

Bei den Kursen von Elisabeth Lengauer (Wilde Weide) arbeitet die Kunsthandwerkerin ausschließlich mit getrockneten Weidenruten, die Wochen vor dem Kurs eingeweicht werden und dadurch ihre

Winterwerkschau 2022

Eigentlich ist jeder Besuch im mük ein Erlebnis. Eine besondere Vielfalt aber bietet einmal im Jahr die Winterwerkschau der Mitglieder des Vereins. Man tritt durch

30 Jahre Keramik

Auf Töpfermärkten verkaufte Erwin Atzmüller in den ersten Jahren seines kunsthandwerklichen Schaffens seine Werkstücke. Die Eigenkreationen – Vasen, Schalen, Kreuze etc. – werden von Hand

Wild & Wein

Herbstlich aufgekocht wird wieder im mük. Gastgeberin des nächsten Esstischseminares ist die leidenschaftliche Hobbyköchin Margareta Wollinger. Sie kreiert ein köstliches, mehrgängiges Menü – die Abfolge

Loslassen mit Zeichnen 

Loslassen und entspannen – Zeichnen kann wirken wie eine Meditation. Maltherapeutin und Trainerin Yvette Heßl gibt Anleitung zu einer neuen Form des kreativen Ausdrucks.

Stempel schnitzen

Ohne alle Vorkenntnisse können sich Interessierte von Belinda Jahn durch den Nachmittag führen lassen: „Schritt für Schritt tasten wir uns an die Technik heran. Nach

Tage der offenen Ateliers

Am 15. und 16. Oktober 2022 öffnen oberösterreichweit Ateliers und Galerien ihre Türen im Rahmen der „Tage der offenen Ateliers“. Das Spektrum der zeitgenössischen Kunst

Intarsien schneiden

Intarsien – auch Einlegearbeiten genannt – sind eine höchst dekorative Form der Holzbearbeitung. Verschiedene Hölzer und Holzelemente werden dabei so in ein Werkstück eingelegt, dass

Patchwork mit Paperpiecing

Mithilfe einer Papierschablone wird das Zusammenfügen von verschiedenen Stoffstücken viel einfacher. Angefertigt werden Schlüsselanhänger aus Stoff mit einem Herz. Mitzubringen sind: Nähmaschine, die gerade nähen