Adventlesung

2
Dez.
2022
15.30
Elfriede Aufreiter liest im mük

→ ANMELDEN

mit Aufreiter Elfriede

Eintritt frei

Kaminzimmer

 

Am 2. und am 16. Dezember um 15.30 Uhr liest Elfriede Aufreiter im Kaminzimmer des mük im zweiten Stock aus ihrem neuen Buch „Das kleine Licht“. Musikalisch begleitet wird sie von Martina Leopoldseder und Romy Roiss (Gesang / Gitarre). Alle drei sind Mitglied im Verein Mühlviertel Kreativ. Der Eintritt ist frei, über eine „Hutspende“ freuen sich die Musikerinnen, die im Anschluss an die Lesung weiter musizieren bis 17 Uhr.

Kurzgeschichten und Bücher sind der Mittelpunkt des kreativen Schaffens von Elfriede Aufreiter. Die ehemalige Religionspädagogin trifft mit ihren Erzählungen ins Herz und ins Interesse ihrer Zuhörer*innen – Geschichten aus dem Alltag mit feinem Humor und nachdenklichem Hintergrund.

Das Buch „Das kleine Licht“ wird bei der Lesung auch zum Kauf angeboten.

In dem Buch geht es unter anderem darum:

Maria, die überlegt, ob sie JA sagen soll,

ein Floh im Ohr des Esels gibt keine Ruhe,

Maria im Gefängnis,

ein ängstlicher Wolf,

ein schwarzes Schaf,

Diskussion zwischen Christkind und Weihnachtsmann,

alle im Stall in Bethlehem revoltieren,

vom Leben gezeichnete Hirten,

keine Traumrolle für Josef aus Nazareth